Unsere Räume

Bei uns probt ihr traumhaft!

Welche Band kennt das nicht: Man hat sich endlich richtig eingegrooved, jede Menge Bock loszulegen und dann das: Es ist zugig, eiskalt oder der Putz bröckelt von der Kellerdecke. Wir von den He!Paloma-Proberäumen sind selbst Musiker und kennen eure Sorgen und Nöte bestens. Wir bieten Euch ab sofort mit unserem einzigartigen Proberaum- Konzept in Bindlach bei Bayreuth nie dagewesenen Komfort:

  • Industriegebiet Bindlach - ungestörtes Proben ohne Lärmproblematik
  • Verschiedene Raumgrößen: 20 – 30 m² (3 unabhängige Proberäume)
  • Im Erdgeschoss, beheizt
  • Alle Räume mit Anlage, Schlagzeug und Mikros
  • Alle Räume akustisch optimiert und isoliert auf Studiostandard (T60 < 0.3 s)
  • Verwaltung via Online-Buchungskalender
  • Zusätzliches Tonstudio/Regieraum mit Multicoreanbindung an die Räume
  • Technischer Support durch Tontechniker (Abra Kadabra Audio)
  • Zusätzlicher Lagerraum für Equipment
  • Saubere WCs, Küche und Dusche
  • Versicherung, Wasser und Strom im Preis inbegriffen


Ort:                             Bindlach bei Bayreuth (Industriegebiet)

Probezeiten (laut):   Werktags 17 Uhr - Open End, alle anderen Tage durchgängig

Mail:                          info@hepaloma.de

Mobil/WhatsApp:   +49 151 40060001 oder +49 172 4207372


Unsere Preise richten sich nach Raumgröße und Nutzung. Wir bieten euch jederzeit kündbare Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit. Ihr bekommt ein monatliches Stundenkontingent, das frei über ein Online-Buchungssystem verwendet werden kann. Vereinbart mit uns jederzeit gerne eine Besichtigung und/oder Beratung!

Übrigens: Bei uns sind auch Einzelmusiker wie Schlagzeuger, Beat-Producer (s. Regie-Raum 1!) gut aufgehoben - Kontaktiert uns, damit wir mehr über eure individuellen Nutzungswünsche erfahren!

Macht einen virtuellen Rundgang durch unsere Räume!

Raum 1 (Regie- und Aufenthaltsraum, 18m²)
• Akustisch optimiert (T60 < 0.3 s)
• Multicore (16 In/4 Return)- sowie Cat.5-Anschluss an Räume 2 & 3
• RME Fireface 800 & RME Octamic II
• Studio-Abhöre: 2x Adam A7X + 1x Adam Sub10
• Moderne DAW mit SSD (Cubase 9.0 Pro, Ableton Live 10)
• Diverse Interfaces, Preamps etc. verfügbar
Raum 2 (Mittlerer Probe- und Aufnahmeraum, 24 m²)
• Akustisch optimiert (T60 < 0.3 s)
• Multicore (16 In/4 Return)- sowie Cat.5-Anschluss an Räume 1 & 3
• Anlage, Analoges Mischpult, Schlagzeug und Verstärker vorhanden (gemeinsame Nutzung in Absprache)
• Direkter Zugang zum Lagerraum
Raum 2 (Mittlerer Probe- und Aufnahmeraum, 24 m²)
• Akustisch optimiert (T60 < 0.3 s)
• Multicore (16 In/4 Return)- sowie Cat.5-Anschluss an Räume 1 & 3
• Anlage, Analoges Mischpult, Schlagzeug und Verstärker vorhanden (gemeinsame Nutzung in Absprache)
• Direkter Zugang zum Lagerraum
Raum 3 (Großer Probe- und Aufnahmeraum, 30 m²)
• Akustisch optimiert (T60 < 0.3 s)
• 2 große mobile Akustikstellwände
• Multicore (16 In/4 Return)- sowie Cat.5-Anschluss an Räume 1 & 2
• Anlage, Analoges Mischpult, Schlagzeug und Verstärker vorhanden (gemeinsame Nutzung in Absprache)
Raum 3 (Großer Probe- und Aufnahmeraum, 30 m²)
• Akustisch optimiert (T60 < 0.3 s)
• 2 große mobile Akustikstellwände
• Multicore (16 In/4 Return)- sowie Cat.5-Anschluss an Räume 1 & 2
• Anlage, Analoges Mischpult, Schlagzeug und Verstärker vorhanden (gemeinsame Nutzung in Absprache)
Raum 3 (Großer Probe- und Aufnahmeraum, 30 m²)
• Akustisch optimiert (T60 < 0.3 s)
• 2 große mobile Akustikstellwände
• Multicore (16 In/4 Return)- sowie Cat.5-Anschluss an Räume 1 & 2
• Anlage, Analoges Mischpult, Schlagzeug und Verstärker vorhanden (gemeinsame Nutzung in Absprache)
Raum 4 (Kleiner Probe- und Aufnahmeraum, 18 m²)
• Akustisch optimiert (T60 < 0.3 s)
• Anlage, Analoges Mischpult, Schlagzeug und Verstärker vorhanden (gemeinsame Nutzung in Absprache)